Neue Satz Endkappe für Pro-Ductor Schleifleitung
Mittwoch 12 August 2015

Für die Pro-Ductor Schleifleitung Typ PR7 (geeignet für max. 7 Kupferleiter) ist den neuen Satz Endkappe jetzt verfügbar, die S-ER7.

Diese Endkappen sind die Nachfolger des Endstücks, die bis vor kurzem in diesem Flachschleifleitung am Ende der Anlage verwendet wurde. In der Endkappe können die Kupferbänder ausdehnen und schrumpfen aufgrund von Temperaturschwankungen.

Der große Vorteil dieser neuen Endkappen ist, dass sowohl das PVC Gehäuse PR7 als das Stahlen Stützprofil SP7 an einem Ende mit einer Kappe bedeckt werden, so dass scharfe Kanten vermiedet werden. Für die Einzelteile, siehe Abbildung unten.

Die Endkappe ist sehr einfach an dem Gehäuse zu befestigen.

Siehe das Bild oben.

Bei den Pro-Ductortypen PR4 und PR10 (max. 4 resp. max. 10 Kupferleiter) werden diese Endkappen bereits eingesetzt.

Sie können hier die Pro-Ductor Broschüre herunterladen.

Für weitere Informationen zu diesem Produkt oder anderen AKAPP Produkten, kontaktieren Sie bitte unsere Verkaufsabteilung.


Satz Endkappe S-ER7 für Pro-Ductor Typ PR7